Kontakt

Frau Rebecca Hummel
Tel.: 07381 182-168
Fax: 07381 182-101
Gebäude: Rathaus
Zimmer: 49
Aufgaben:

Flüchtlingskoordination, Integration, Inklusion, Bürgerbeteiligung

Sprechzeiten

Montag - Mittwoch
08.00 - 12.00 Uhr

Donnerstag
08.00 - 12.00 Uhr
14.00 - 16.00 Uhr

Freitag:
08.00 - 12.30 Uhr

Lebenslage Behinderung

Menschen mit Behinderung haben ein Recht auf Selbstbestimmung und gleichberechtigte Teilhabe am Leben in der Gesellschaft.
Nachfolgende finden Sie Informationen rund um das Thema Behinderung:

Grad der Behinderung (32,8 KB)
Dauernde Einbußen der Beweglichkeit (30 KB)
Merkzeichen (46,5 KB)       

Erleichterungen und Hilfen (35,1 KB)
Einkommen-, Lohnsteuer (Behinderte Menschen) (41,3 KB)
Mobilität für behinderte Menschen (71 KB)
Rund ums Wohnen (92,3 KB)
Krankenfahrten (71 KB)
Krankenversicherung (28,7 KB)

Bildung (29,2 KB)
Frühkindliche Bildung (46,1 KB)
Schulische Bildung (54,5 KB)
Berufliche Bildung (57,4 KB)
Akademische Bildung (33 KB)
            
Leistungen zur Teilhabe am Arbeitsleben (55,7 KB)
Integrationsfachdienste (47,9 KB)
Integrationsunternehmen (72,9 KB)
Werkstätten für behinderte Menschen (43 KB)
Teilhabe am Leben in der Gemeinschaft (31 KB)
Finanzielle Sicherung (Leistungen Teilhabe) (34,5 KB)

      
Beschäftigung schwerbehinderter Menschen (80,9 KB)
Begleitende Hilfen zur Teilhabe am Arbeitsleben (50,6 KB)
Fachdienste des Integrationsamtes (46,9 KB)
Unterstützte Beschäftigung (43,8 KB)
IHK-Beratungsstelle Inklusion (195,1 KB)

Leistungen zur medizinischen Rehabilitation (33,6 KB)

Pflegeversicherung (47,4 KB)

Pflegestufen (45,3 KB)
Leistungen bei häuslicher Pflege (49,5 KB)
Leistungen bei stationärer Pflege (44 KB)
Pflegepersonen und ihre Absicherung (51,5 KB)
      
      

Trotz der Aufgliederung in unterschiedliche Zuständigkeiten sind alle Rehabilitationsträger (z.B. Krankenversicherung, Rentenversicherung, Bundesagentur für Arbeit, Unfallversicherung und Träger der sozialen Entschädigung) zur engen Zusammenarbeit verpflichtet. Gemeinsame Anlaufstelle für Leistungen sind die örtlichen "Gemeinsamen Servicestellen der Rehabilitationsträger in Baden-Württemberg".

     
 
powered by ITEOS