Kontakt

Stadt Münsingen
Bachwiesenstr. 7
72525 Münsingen
Tel.: 07381 182-0
Fax: 07381 182-101

Allgemeine Öffnungszeit

Montag
8:00 Uhr - 12:00 Uhr
Dienstag
8:00 Uhr - 12:00 Uhr
Mittwoch
8:00 Uhr - 12:00 Uhr
Donnerstag
8:00 Uhr - 12:00 Uhr
Donnerstag
14:00 Uhr - 18:30 Uhr
Freitag
8:00 Uhr - 12:30 Uhr

Münsinger Wegweiser für alle Lebenslagen

Kindergärten und Schulen

Jugend

Senioren

Bücherei

Musik/Sport/Vereine

Freizeit/Erholung

Bürgerauto

Selbstbestimmtes Wohnen ((200,4 KB)) / Seniorengerechtes Wohnen

Drohende Wohnungslosigkeit


Den Wegweiser für alle Lebenslagen finden Sie als Gesamtübersicht auch hier.

Lebenslagen (service-bw)

Finanzielle Hilfen und Förderprogramme

Das Land Baden-Württemberg und seine Förderbanken (L-Bank, Bürgschaftsbank Baden-Württemberg sowie Mittelständische Beteiligungsgesellschaft) bieten Gründerinnen und Gründern sowie mittelständischen Unternehmen ein breites Spektrum an öffentlichen Förderprogrammen. Bundesweit geförderte Programme ergänzen dieses Förderangebot.

Die Förderprogramme reichen von Darlehensprogrammen über Bürgschaften und Beteiligungen bis zur Bereitstellung von Wagniskapital und Innovationsförderprogrammen.

Zudem gibt es zum Beispiel spezielle Förderangebote für

  • Gründungsvorhaben im ländlichen Raum,
  • Ausgründungen aus Forschungseinrichtungen und Hochschulen,
  • Gründungen aus der Arbeitslosigkeit oder
  • innovative, technologieorientierte Vorhaben.

Zur optimalen Vorbereitung auf die Gründung fördert das Wirtschaftsministerium Baden-Württemberg begleitende Beratungen in der Vorgründungsphase.

In der auf die Gründung folgenden Existenzfestigungsphase können Sie weitere Beratungsprogramme des Bundes in Anspruch nehmen. Nutzen Sie auch die kostenlosen oder kostengünstigen Existenzgründungsberatungen und Qualifizierungsangebote der Industrie- und Handelskammern  sowie der Handwerkskammern 

Hinweis: Bevor Sie für Ihr Vorhaben öffentliche Zuschüsse oder Finanzierungshilfen über Ihre Hausbank beantragen, kann ein Orientierungsgespräch hilfreich sein. Dabei können die Beraterinnen und Berater der Anlaufstellen Ihnen vorab Schwachstellen aufzeigen und wertvolle Hilfestellungen geben.

Vertiefende Informationen

Freigabevermerk

Dieser Text entstand in enger Zusammenarbeit mit den fachlich zuständigen Stellen. Das Wirtschaftsministerium hat ihn am 12.05.2020 freigegeben.

     
 
owered by Komm.ONE