Kontakt

Stadt Münsingen
Bachwiesenstr. 7
72525 Münsingen
Tel.: 07381 182-0
Fax: 07381 182-101

Geänderte Verkehrsführung auf Grund der Corona-Abstrichstelle

Ab Montag, 17. August 2020 nimmt die zentrale Corona-Abstrichstelle des Landkreises Reutlingen ihre Arbeit in Münsingen wieder auf. Da die Zahl der zu Testenden nur schwer eingeschätzt werden kann und der Betrieb des benachbarten Freibads organisiert werden muss, hat die Stadt Münsingen einige verkehrsrechtliche Änderungen vorgenommen.

Die Zufahrt zur zentralen Abstrichstelle in der Uracher Straße 19 wird ausschließlich über die Dottinger Straße ab dem Kreisverkehr beim Baumarkt Stabilo erfolgen. Die Bevölkerung wird gebeten der Beschilderung zur Teststation entsprechend zu folgen, welche von allen Einfahrtsrichtungen angebracht ist.

Die Abstrichstelle ist zunächst Von Montag bis Samstag von 16:00 Uhr bis 20:00 Uhr in Betrieb. Über etwaige Änderung der Betriebszeiten informiert die Stadt Münsingen auf der Homepage wie auch über die Münsingen App.

Die Abfahrt nach der Testung erfolgt über die Straße „Im Völter“.
Die Zufahrt zum Münsinger Terrassenfreibad findet weiterhin über die Uracher Straße statt. Die Ausfahrt vom Freibad wird über die Straße „Unter der Bleiche“ geführt, welche vorübergehend nur im Einbahnverkehr (Freibad Richtung Traifinger Straße) befahrbar ist. Auch die Straße „Im Weiher“ ist in diesem Zeitraum nur als Einbahnstraße (Uracher Straße Richtung Unter der Bleiche) zu nutzen.

Da im gesamten Bereich ein Halteverbot unerlässlich ist, hat die Stadt einen zusätzlichen Parkplatz für das Freibad eingerichtet. Besucherinnen und Besucher werden gebeten der entsprechenden Beschilderung zu folgen, falls der Parkplatz direkt am Freibad voll ist.

Die Stadt bitte alle Anwohnerinnen und Anwohner um Verständnis. Es handelt sich um eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe, dass keine zweite Corona Welle entsteht. Eine gut organisierte Testung von Reiserückkehrern, Erziehern, Lehrern und Betreuern in der Kindertagespflege ist ein Baustein hierzu.

     
 
owered by Komm.ONE