Wirtschaftsförderung

Frau Sarah Rohloff
Tel.: 07381 182-127
Fax: 07381 182-101
Gebäude: Rathaus
Raum: 38
Aufgaben:

Wirtschaftsförderung, Förderprogramm Entwicklung ländlicher Raum (ELR)

Wirtschaftsförderung der Stadt Münsingen

Die Wirtschaftsförderung der Stadt Münsingen versteht sich als engagierter und kompetenter Partner und ist Ihr zentraler Ansprechpartner bei allen unternehmerischen Anliegen und bietet Ihnen Beratung und Betreuung aus einer Hand.
 
Wir beraten, vermitteln und koordinieren Angelegenheiten der Wirtschaftsförderung von Unternehmensansiedlungen, -erweiterungen oder -verlagerungen.
 
Die Stadt Münsingen bietet und schafft ideale Rahmenbedingungen für Unternehmen.

Eine Übersicht über Fördermittel bekommen Sie hier.
 
Sprechen Sie uns an, wir unterstützen Sie gerne.

Termine / Veranstaltungen 2021

Digitale Veranstaltungsreihe für Innenstadtbetriebe – digital vor Ort bestehen!

Die kostenfreie Online-Veranstaltungsreihe für Einzelhandel, Gastgewerbe und Dienstleistungsunternehmen ist eine gemeinsame Initiative der IHK Reutlingen, des Digital Hubs Neckar-Alb & Sigmaringen und der Wirtschaftsförderungen Neckar-Alb mit der Stadt Münsingen.

Ziel ist die Unterstützung der Innenstadtbetriebe bei der Digitalisierung der Kommunikations-, Vertriebs- und Marketingaktivitäten. Start der Veranstaltungsreihe ist der 17. März 2021.

Innenstädte haben ein Jahr der Extreme erlebt. Die Corona-Pandemie hat nicht nur zu einer Veränderung des Kaufverhaltens geführt, sondern auch zu einem Rückgang der Passantenfrequenz in den Innenstädten. Die Kontaktbeschränkungen und die Zeit der Lockdowns waren für viele Einzelhändler, Dienstleister und Gastronomen gleichbedeutend mit dem Verlust des einzigen Verkaufskanals.Sars-CoV-2 hat aufgezeigt, wie wichtig der digitale Kundenkontakt ist. Das bedeutet zum einen, dass Unternehmen digital präsent und auffindbar sein müssen. Zum anderen muss es Unternehmen gelingen, ihre Produkte digital erlebbar und käuflich zu machen.Diese Ziele können durch eine Multi-oder Omnichannel-Strategie erreicht werden. Die Digitalisierung bietet Unternehmen unterschiedlichste Möglichkeiten, digital in Erscheinung zu treten und zu agieren. Die Frage sollte daher nicht lauten, ob digitale Marketing- und Verkaufskanäle bespielt werden sollten, sondern welche Kanäle besonders lohnenswert sind und am effizientesten genutzt werden können.Mit der Veranstaltungsreihe „digital vor Ort bestehen!“ möchte die IHK Reutlingen und die Wirtschaftsförderung Stadt Münsingen bei der Digitalisierung unterstützen.

Die Webinare zu den unterschiedlichsten Aspekten der Digitalisierung finden einmal im Monat, kostenfrei, jeweils um 19 Uhr statt.

Weiterführende Informationen erhalten Sie unter: www.reutlingen.ihk.de.

Die Anmeldung zur ersten Veranstaltung erhalten Sie unter: www.veranstaltungen.ihkrt.de.

Derzeit werden aufgrund der Pandemie keine weiteren Veranstaltungen terminiert.

Auch weiterhin gilt „Kauf lokal in Münsingen“

Pressmitteilung Stadt Münsingen und Pro Münsingen e.V. | 18.03.2020

Auch weiterhin gilt „Kauf lokal in Münsingen“
Auch der lokale Einzelhandel erfährt durch die Vereinbarung zwischen der Bundesregierung und den Regierungschefinnen und Regierungschefs der Bundesländer und die Verordnung der Landesregierung über infektionsschützende Maßnahmen angesichts der Corona-Epidemie in Deutschland erhebliche Einschränkungen. Für viele lokale, oft inhabergeführte, Geschäfte stellen diese notwendigen Einschränkungen eine existenzbedrohliche Situation dar. Deshalb ist die Bevölkerung aufgerufen auch in Krisenzeiten dem Motto zu folgen: „Kaufe lokal in Münsingen“.

Die Stadt Münsingen und Pro Münsingen weisen in diesem Zusammenhang noch einmal auf die Münsingen App hin. Über die APP der Stadt werden die Bürgerinnen und Bürger nicht nur über die aktuellen Entwicklungen zum Coronavirus auf dem Laufenden gehalten, darüber hinaus bietet die App eine Plattform für den lokalen Handel und gegebenenfalls auch eine Möglichkeit zur Bestellung.

In den kommenden Wochen können Bürgerinnen und Bürger über die APP mit den Gewerbetreibenden in Kontakt treten, auch mit Geschäften, welche durch die Schließungen betroffen sind. Bei vielen Münsinger Geschäften können Sie Waren bestellen und diese liefern die Waren ohne zusätzliche Kosten bis vor die Haustüre.

„Die Münsinger Gewerbetreibenden lassen die Kundinnen und Kunden nicht im Stich“, so Thomas Gut, der Vorsitzende von Pro Münsingen.

„Gemeinsam, in großer Solidarität, können wir diese Herausforderung in der Gesamtstadt Münsingen meistern“, so Bürgermeister Münzing.

Kaufe Lokal in Münsingen

Die Münsingen App

Weitere Informationen hier

Gründungs-Sprechstunde in Münsingen

Gemeinsam mit der RKW Baden-Württemberg (Rationalisierungs- und Innovationszentrum der Deutschen Wirtschaft) bietet die Wirtschaftsförderung der Stadt Münsingen eine kostenlose Gründungs-Sprechstunde in Münsingen an.
Im Rahmen dieser Orientierungsberatung werden Fragen zur Geschäftsidee, Businessplan, Marketing, Vertrieb und Finanzierung besprochen.
Die Beratung wird über das Landesprojekt "Exi-Gründungs-Gutscheine" unterstützt.
Termine zur Beratung nach Vereinbarung.
 
Informationen zur RKW unter www.gruendung.rkw-bw.de.
 
Infos und Anmeldung bitte direkt bei:
Stadt Münsingen, Wirtschaftsförderung, Sarah Rohloff, Tel.: 07381 182-127, sarah.rohloff@muensingen.de

     
 
owered by Komm.ONE