Wahlen am 26. September 2021

Bundestagswahl

Bei der Bundestagswahl kam es leider vereinzelt zu Nichtzustellung von Briefwahlunterlagen. Die Post nimmt hierzu folgendermaßen öffentlich Stellung:

 
Wir entschuldigen uns bei den Bürgerinnen und Bürgern Münsingens sowie der Stadt Münsingen für die entstandenen Unannehmlichkeiten bezüglich des Versands zahlreicher Briefwahlunterlagen.
Wir nehmen diesen Vorgang sehr ernst, lokalisieren die Fehlerquelle und stellen sie ab.

 
Mit freundlichen Grüßen
Dieter Nawrath
Deutsche Post DHL Group
Pressestelle Süd
Arnulfstr. 195
80634 München
Deutschland

________________________________________________________________________________________________________________________________

Am Sonntag, 26. September 2021 sind die Münsinger Bürger*innen aufgerufen zur Bundestagswahl und zur Bürgermeisterwahl.

Hier finden Sie alle Informationen rund um die Wahlen:

Wahlergebnisse Bundestag- und Bürgermeisterwahl

Die Wahlbenachrichtigungen gehen Ihnen in den kommenden Tagen zu. Spätestens bis 05. September sollten diese bei Ihnen angekommen sein.

Hier können Sie Ihre Briefwahlunterlagen beantragen

Alternativ können Sie während der üblichen Sprechzeiten im Bürgerbüro einen Wahlschein mit Briefwahlunterlagen beantragen. Es wird empfohlen zur Beantragung der Unterlagen die Rückseite der Wahlbenachrichtigung zu verwenden. Fernmündliche Anträge dürfen aufgrund gesetzlicher Bestimmungen nicht angenommen werden.

Bundestagswahl Logo zur Bundestagswahl 2021

Alle allgemeinen Informationen rund um die Bundestagswahl finden Sie auf der Internetseite des Bundeswahlleiters.

Einen Überblick zur Bundestagswahl in Leichter Sprache finden Sie im Heft der Bundeszentrale für politische Bildung:

Bundestagswahl in Leichter Sprache

Bürgermeisterwahl

Nur bei der Bürgermeisterwahl sind Bürger*innen der Stadt Münsingen bereits ab 16 Jahren wahlberechtigt!

Öffentliche Bekanntmachung der Wahl des Bürgermeisters/der Bürgermeisterin

Alles Wichtige zu den Wahlen

Sie haben Fragen?

Ihr Kontakt