Veranstaltung

Ausstellung: "1700 Jahre Christen und Juden in 'Deutschland' zwischen Vergegnung und Begegnung"

Titelbild der Ausstellung
So, 11. Juli 2021
13:00 Uhr

Ausstellung im Rahmen "1700 Jahre Jüdisches Leben in Deutschland"
^
Beschreibung

Die Ausstellung zeigt in einem Bild-Mosaik einen Querschnitt durch 1700 Jahre Judentum in »Deutschland«. Wenn auch für die etwa 600 Jahre nach dem Ausgangsjahr 321 nur sehr wenige Fundstücke vorhanden sind, stellen die ausgewählten 44 Bildmotive doch diesen breiten Zeitraum der jüdischen Gegenwart von den Anfängen bis heute dar. Es wurde darauf geachtet, dass sowohl positive Visualisierungen vorkommen (Stichwort »Begegnung«) als auch negative, die mit dem Begriff »Vergegnung« bezeichnet werden können. Zu diesen 1700 Jahren gehören aber auch Bildmotive, die lebendiges, gegenwärtiges und praktiziertes Judentum heutzutage zeigen.

Das Museum hat von 13:00-17:00 Uhr geöffnet.

Der Eintritt ist frei!

Der VfR Buttenhausen bietet ab 13:00 Uhr an der Bernheimer’sche Realschule Kaffee und Kuchen an.

^
Veranstaltungsort
Bernheimer'sche Realschule Buttenhausen
Zwiefalter Straße 30
72525 Münsingen
Stadtteil: Buttenhausen
^
Hinweise

Sofern es die aktuelle Corona-Lage zulässt.


  • Anmeldung ist erforderlich
  • Freier Eintritt - gerne mit Spende -
^
Veranstalter
Stadt Münsingen - Stadtarchiv/Museen
Telefon:
07381 182-115
Fax:
07381 182-101
In Zusammenarbeit mit dem Evangelischen Bildungswerk Reutlingen
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken