Veranstaltung

Vortrag: "Gebete und Gebote im Judentum"

So, 5. September 2021
13:00 Uhr

Martin P. Stoldt
^
Beschreibung

Zwei wichtige Themen im jüdischen Alltag sind die Gebete und Gebote. Sie sind mit nichts im Christentum wirklich vergleichbar. Sie sind außerhalb der jüdischen Kultur nur wenig bekannt und wenn, dann oft missverstanden. Gebete und Gebote sind aber nicht nur eine Hilfe im Alltag. Sie geben Sicherheit und prägen Gedanken und Tätigkeiten. Sie formen den Umgang zwischen Juden in der jüdischen Gesellschaft. Sie sind ein Teil des Judentums. Die Tora mit ihren Geboten ist das erste Bürgerliche Gesetzbuch und Strafgesetzbuch der Weltgeschichte. Zusammen mit den Gebeten reichten sie über viele tausend Jahre bis in die heutige Zeit. Der Vortrag vermittelt tiefere Einblicke in das Judentum.

^
Veranstaltungsort
Bernheimer'sche Realschule Buttenhausen
Zwiefalter Straße 30
72525 Münsingen
Stadtteil: Buttenhausen
^
Hinweise

Sofern es die aktuelle Corona-Lage zulässt.


  • Anmeldung ist erforderlich
  • Freier Eintritt - gerne mit Spende -
^
Veranstalter
Stadt Münsingen - Stadtarchiv/Museen
Telefon:
07381 182-115
Fax:
07381 182-101
In Zusammenarbeit mit dem Evangelischen Bildungswerk Reutlingen
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken