Veranstaltung

Vortrag: Um Himmels Willen. Religion in Krisen- und Katastrophenzeiten

Do., 2. Juni 2022
19:00 Uhr
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Prof. Dr. Sabine Holtz (Lehrstuhlinhaberin Landesgeschichte der Universität Stuttgart)
^
Beschreibung

Zu allen Zeiten waren Menschen von Epidemien, Hungerkrisen und Naturkatastrophen bedroht. Anhand von Beispielen aus dem deutschen Südwesten (1500-1800) untersucht der Vortrag wie die Zeitgenossen diese Ereignisse wahrnahmen und wie sie sie deuteten. Katastrophen waren aber nicht nur zu deuten, es galt auch, aus einem Unheil Lehren zu ziehen, damit sich solches Unheil künftig nicht wiederholen oder sogar noch schlimmeres Unheil über die Menschheit hereinbrechen werde. Katastrophenzeiten lassen die Konturen religiöser Überzeugungen besonders deutlich hervortreten, in Krisenzeiten müssen sich Erfahrungen und überlieferte Deutungen bewähren.

Die Beschäftigung mit Katastrophen- und Krisenzeiten ist deshalb besonders geeignet, Fragen nach Kontinuität und Wandel religiöser Weltbilder zu stellen.

^
Veranstaltungsort
Zehntscheuer Münsingen
Zehntscheuerweg 11
72525 Münsingen
Stadtteil: Münsingen
^
Hinweise
  • Freier Eintritt - gerne mit Spende -
^
Veranstalter
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken