Aufnahme der Albklinik Münsingen

Gesunde Stadt Münsingen

Die Stadt Münsingen beteiligt sich am Projekt "Gesunde Stadt" des Landkreises Reutlingen und lässt sich zur "Gesunden Stadt" zertifizieren. Die Grundlagen des Projektes wurden auf Landkreisebene erarbeitet und im Bericht der Arbeitsgruppe zusammengefasst. Einen Überblick über das Gesamtprojekt bietet die Broschüre der Gesunden Gemeinde/Gesunden Stadt.

Zeichnung mit den unterschiedlichen Bereichen der Gesunden Stadt

Der Prozess wird durch einen Arbeitskreis begleitet, welcher allen Bürger*innen die Möglichkeit bietet sich im Bereich Gesundheit zu engagieren. Wichtig ist uns ein ganzheitlicher Gesundheitsbegriff. Gesundheit ist mehr als die Abwesenheit von Krankheit. Gesundheit wird durch unsere vielen Vereine, vom Sportverein, über die kulturschaffenden bis hin zu den sozialen Institutionen gefördert und gelebt. Aber auch viele Angebote der Bildungseinrichtungen und der Stadt tragen bereits heute schon zu einem gesunden Münsingen bei.

Das Ziel soll es sein, die Sektorenübergreifende Versorgung für alle Lebensbereiche in Münsingen zu verbessern. Das bedeutet, dass alle Akteure im Gesundheitswesen Hand in Hand arbeiten, um möglichst schnell eine gute Gesundheit zu erreichen. Egal, ob stationär oder ambulant, ob pharmazeutisch oder homöopathisch, ob Vor- oder Nachsorge.

Sowohl die sogenannte Ottawa-Charta der Weltgesundheitsorganisation und auch die Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen sehen im Thema Gesundheit eine sehr wichtige Säule für das Gemeinwohl.

Schaubilde der Ottawa-Charta und der Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen

Einen Überblick über die bereits durchgeführten und geplanten Projekte im Rahmen der Zertifizierung zur Gesunden Stadt bietet die Präsentation zum Arbeitskreistreffen am 19. Juli 2021.

Hier haben auch Sie die Möglichkeit sich zu beteiligen:

Profil "Gesunde Stadt" Münsingen

Teilen Sie uns Ihre Meinung, Ihre Anregungen und Ideen zum Profil "Gesunde Stadt" bis spätestens 26. September 2021 mit!
Am einfachsten senden Sie uns hier direkt eine E-Mail mit Ihren Vorschlägen oder Änderungswünschen.

Die Ergebnisse werden im nächsten Arbeitskreis vorgestellt und auf dieser Seite dann final veröffentlicht.

Sie haben Fragen?

Ihr Kontakt

Rebecca Hummel

Integrations- und Inklusionsbeauftragte, Bürgerbeteiligung

07381 182-168

rebecca.hummel@muensingen.de