Dienstleistung

Archivnutzung

Das Stadtarchiv ist das „Gedächtnis der Verwaltung“ und die erste Anlaufstelle für Fragen zur Geschichte der Stadt. Es übernimmt und erschließt die kommunale Überlieferung in Form von Schriftgut, Ton- und Bildträgern. Zu seinen Aufgaben gehört auch die Leitung der städtischen Museen sowie die Erforschung der Stadtgeschichte und ihre Vermittlung durch Vorträge, Ausstellungen und Veröffentlichungen.
Archivgut der Stadt Münsingen kann nach Anmeldung per Mail oder Telefon eingesehen werden. Eine Ausleihe von Archivalien oder Bänden der Archivbibliothek ist nicht möglich. Die Nutzung ist kostenfrei, allerdings fallen für Kopien und das Bereitstellen digitaler Bildvorlagen oder Ausdrucke Gebühren sowie eine Bearbeitungsgebühr an.
^
Mitarbeiter
^
Voraussetzungen
Wenn Sie Archivgut einsehen möchten, melden Sie sich vorab beim Stadtarchiv mit Ihren Anfragen oder Wünschen. Das Archivgut wird dann für Sie vorbereitet.
^
Verfahrensablauf
Bitte melden Sie sich mit Ihrer Anfrage vorab per Mail oder Telefon beim Stadtarchiv.
^
Erforderliche Unterlagen

beim ersten Besuch in einem Archiv: gültiger Personalausweis oder Reisepass

^
Rechtsgrundlage
^
Zugehörigkeit zu